+++  Ferienprogramm Kinder- und Jugendbüro  +++     
     +++  Wiedereröffnung Sporthallen  +++     
     +++  Stellenausschreibung Schulsekretariat  +++     
     +++  Mitteilungsblatt - Annahmeschluss 11.06.2020  +++     
     +++  Freiwilligendienst im Sport? - wir suchen Dich  +++     
Link verschicken   Drucken
 

Pressemitteilungen des Bürgermeisters

Wohnquartier Adelebsen

Neue Aschenbecher – Tippen mit Kippen

 

Am Rathaus und auf dem Bahnhofsvorplatz wurden sogenannten Kippster installiert, an denen Raucher mit ihren Zigaretten in Zukunft ihre Meinung zu Fragen wie: „Welche ist die bessere Band? Beatles oder Stones?“ und „Würdest du lieber deinen Urlaub in den Bergen oder am Meer verbringen?“ kundtun können. Dieses Projekt soll mit einem zwinkernden Auge auf die Umweltverschmutzung durch die jährlich mehr als 5 Billionen produzierten Zigaretten aufmerksam machen und Raucher dazu bringen ihre Zigaretten umweltgerecht zu entsorgen.

 

Die Zigarettenfilter bestehen vor allem aus Kunststoff und zersetzen sich daher nicht. Sie sind nicht biologisch abbaubar. Zudem befindet sich reichlich Nikotin in dem Filter. Werden die Zigarettenreste auf die Straße geworfen, könnten Tiere diese fressen. Das Nikotin ist für Hunde hochgiftig, sie können den Stoff nicht abbauen. Bei Vögel könnten die Filter den Magen verstopfen und diese sterben dann qualvoll.

 

Auch diese Idee ist im Rahmen des Wohnquartiers, mit Beteiligung der im Quartier lebenden Bevölkerung und mit Unterstützung der Energieagentur Göttingen, entstanden.

 

Holger Frase

Marketingkampagne für Busangebot in Adelebsen und Uslar
 

Den vielfältigen Wünschen nach einer Angebotsverdichtung des Busverkehrs im landkreisübergreifenden Gebiet Göttingen – Adelebsen – Uslar sowohl tagsüber als auch in den Abendstunden kommt der Zweckverband Verkehrsverbund Süd-Niedersachsen (ZVSN) seit nahezu einem Jahr nach.

 

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Kontakt

Burgstraße 2
37139 Adelebsen

 

Tel.    +495506-897-0
Fax    +495506-897-37
Mail    

Über den Flecken Adelebsen

Der Flecken Adelebsen, zwischen Bramwald-Solling, Weser und Leine, liegt mit seinen Ortschaften Adelebsen, Barterode, Eberhausen, Erbsen, Güntersen, Lödingsen und Wibbecke ca. 15 km nordwestlich der Universitätsstadt Göttingen.

 

mehr