Samstag, 20.07.2019
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker



virtuelles Rathaus

virtuelles Rathaus

Bekanntmachungen

Bekanntmachungen

weitere Informationen

Kinderbetreuung

Kinderhände

Der Flecken Adelebsen bietet vielfältige Angebote zur Kinderbetreuung an.

Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen Angeboten


VEV Adelebsen

VEV Adelebsen

Notdienst

Notdienst

Feierabendmarkt


InGA Adelebsen

InGA Adelebsen

Wiki Göttingen

Wiki Göttingen

Polizeidirektion Göttingen

Polizeidirektion Göttingen



Top-News

Protokoll zum Treffen „Bewegte Freizeit in Adelebsen“ am 25.06.2019, 19.00 - 20.15 Uhr

  • Erläuterung der grundsätzlichen Idee, aktive Freizeitmöglichkeiten im Flecken Adelebsen bekannt zu machen, sowie der Voraussetzungen für eine Umsetzung potentieller Ideen. Wichtiger Grundgedanke: die Gemeinde kann solche Arbeiten von sich aus nicht oder nur sehr begrenzt durchführen, außerdem haben viele Menschen viele verschiedene Blickwinkel, so dass ein größeres Gremium eine bessere Chancen- und Ideennutzung verspricht.
 
weitere Infos


L554: Vollsperrung zwischen Offensen bis zur Abzweigung der K224 (Eberhausen) in Richtung Adelebsen

L554: Vollsperrung zwischen Offensen bis zur Abzweigung der K224 (Eberhausen) in Richtung Adelebsen

Arbeiten im Straßenbereich vom 08. Juli bis 02. August

BAD GANDERSHEIM. Im Zeitraum vom 08. Juli bis zum 02. August werden im Zuge der Landesstraße 554 in der OD Offensen und zwischen Offensen bis zur Abzweigung der K224 (Eberhausen) in Richtung Adelebsen in zwei Bauabschnitten Arbeiten im Straßenbereich durchgeführt. Hierzu muss der Abschnitt voll gesperrt werden. Dies teilt die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr in Bad Gandersheim mit.

Während der Arbeiten in den beiden Bauabschnitten ist eine Anbindung der Ortschaft Offensen nur aus nördlicher Richtung über die L554 gewährleistet.

Während der Vollsperrung ist eine Verkehrsumleitung eingerichtet. Der Verkehr der L554 von Offensen in Richtung Adelebsen wird in Richtung Uslar über die B241 – Richtung Hardegsen/Ellierode – L557 Richtung Lödingsen – L 554 Richtung Adelebsen umgeleitet. In der anderen Richtung wird der Verkehr entsprechend entgegengesetzt geführt. Die Umleitungsstrecken sind ausgeschildert.

Für den ÖPNV wird im Bauzeitraum ein Ersatzverkehr über die Nordwestbahn ab dem Bahnhof Offensen in Richtung Göttingen und entgegengesetzt eingerichtet.

Witterungsbedingte Verzögerungen können nicht ausgeschlossen werden.

Die Niedersächsische Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr, Geschäftsbereich Gandersheim, bittet alle Verkehrsteilnehmer um Verständnis.

Udo Othmer

Geschäftsbereich Gandersheim

Stiftsfreiheit 3, 37581 Bad Gandersheim

Tel. (05382) 953-191

Fax (05382) 10 43

www.strassenbau.niedersachsen.de

poststelle-gan@nlstbv.niedersachsen.de

 

 


VO über das Landschaftsschutzgebiet "Weserbergland-Kaufunger Wald"

Bekanntmachung

Der Landkreis Göttingen beabsichtigt den Erlass einer Verordnung zur Änderung der Verordnung über das Landschaftsschutzgebiet „Weserbergland-Kaufunger Wald“.

Gem. § 14 Abs. 2 Nieders. Ausführungsgesetz zum Bundesnaturschutzgesetz (NAGBNatSchG) vom 19. Februar 2010 (Nds. GVBl. S. 104) ist der Entwurf

vom 12.08.2019 bis 13.09.2019

bei dem Flecken Adelebsen, Zimmer 11 während der Dienststunden zur Einsichtnahme öffentlich ausgelegt. Bedenken und Anregungen zu dem Verordnungsentwurf können von jedermann während der Auslegungszeit bei dem Flecken Adelebsen, Zimmer 11 und beim Landkreis Göttingen (Untere Naturschutzbehörde), Reinhäuser Landstraße 4, 37083 Göttingen, Zimmer 416 schriftlich oder zur Niederschrift vorgebracht werden.

 

(Frase)

 


Sommerpause in der Bücherei

In den Sommerferien bleibt die Bücherei vom 09.07.2019 bis 26.07.2019 geschlossen.

 

Ab dem 30.07.2019 sind wir wieder für Sie da.

 


Mitteilung des Landkreises Göttingen zur Sperrung der K 224

Der Landkreis Göttingen baut den 2. Bauabschnitt der K 224 vom 01.Juli.2019 bis voraussichtlich Mitte September 2019 unter Vollsperrung aus.

 

Der Ausbaubereich der K 224 beginnt an der Einmündung der L 559 zw. Güntersen und Adelebsen und endet vor der nördlichen Einmündung der K 341 Eberhausen an dem bereits in Jahr 2015 fertiggestellten 1. Bauabschnitt.

 
weitere Infos