Freitag, 06.12.2019
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker



Kinderbetreuung

Kinderhände

Der Flecken Adelebsen bietet vielfältige Angebote zur Kinderbetreuung an.

Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen Angeboten


Feierabendmarkt


Arbeitgeberservice

Arbeitgeberservice

Landkreis Göttingen

Landkreis Göttingen

Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Bürgerservice

Bürgerservice

Kreisfeuerwehrverband

Kreisfeuerwehrverband



Reisepass

Ihr/e Ansprechpartner/in: Telefon: E-Mail:
Herr Schneidewind 05506 - 897 - 25 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details
Herr Borchert 05506 - 897 - 26 E-Mail an diese Mitarbeiterin / diesen Mitarbeiter verfassen. Details

Wer ins Ausland reist, benötigt hierfür einen gültigen Reisepass.
Für Reisen in Länder der Europäischen Union genügt in der Regel ein gültiger Personalausweis. Genaue Informationen über Einreisebestimmungen erhalten Sie bei Ihrem Reiseveranstalter oder beim Auswärtigem Amt.

Besondere Voraussetzungen:

Der Antragsteller muss Deutscher sein. Zuständig für die Ausstellung ist grundsätzlich die Hauptwohnsitzgemeinde. Ist der Antragsteller mit Nebenwohnsitz in der Gemeinde gemeldet, muss die Ermächtigung der zuständigen Passbehörde eingeholt werden.

Es sind nur Passbilder mit den nachstehend aufgeführten Kriterien zugelassen: (siehe auch www.epass.de)

Format
Bildgröße 35 x 45 mm
Gesichtshöhe 32 – 36 mm (vom Kinn bis zum Haaransatz)
Kopfposition
Kopfhaltung gerade (nicht geneigt, gedreht oder gekippt)
Nase in der Mitte es Bildes
Frontalaufnahme
Gesichtsausdruck neutral (nicht lächeln, etc.)
Lippen geschlossen
Augen und Blickrichtung
Augen auf gleicher Höhe
Augen offen und deutlich sichtbar (Brillenträger müssen besonders hierauf achten)
Ausleuchtung
Ausleuchtung gleichmäßig (keine Schatten)
Hintergrund
Hintergrund hell und einfarbig (am besten weiß)
Natürliche Hauttöne (nicht schwarz/weiß, kein Rotstich, etc.)
Keine Knicke oder Verunreinigungen (auch keine Stempel, etc.)


Bearbeitungsfristen:
Die Bearbeitungsfristen beim Euro-Pass richten sich nach der Auslastung der Bundesdruckerei. Der vorläufige Reisepass wird sofort ausgestellt. Soweit kein Identitätsnachweis zur Identifizierung beigebracht werden kann, muss abgewartet werden, bis ein Auszug aus dem Pass-/Personalausweisregister der letzten Ausstellungsbehörde bzw. Ergebnis der erkennungsdienstlichen Behandlung vorliegt.


Notwendige Unterlagen

Ihren alten Personalausweis, Reisepass (auch wenn er ungültig ist) oder Kinderausweis.

Haben Sie Ihre Ausweisdokumente verloren oder sie sind Ihnen gestohlen worden, bringen Sie bitte Ihren Füherschein oder ein anderes Lichtbilddokument, sowie Ihr Stammbuch oder Ihre Geburts- oder Heiratsurkunde mit.

Passbild wie beschrieben

Allgemeine Gebühren-Informationen

Der technische Aufwand für Sicherheit und Datenschutz führt dazu, dass die bisherige Gebühr für die Ausstellung eines Passes angehoben werden muss. Im Einzelnen entstehen Kosten für
das Passbuch,
den Speicherchip,
die Erfassung der biometrischen Daten
und ihre Aufnahme in den Pass.

 

Rechtsgrundlage?

EG-Verordnung über Normen für Sicherheitsmerkmale und biometrische Daten in den von den Mitgliedsstaaten ausgestellten Pässen und Reisedokumenten (EU-weite Einführung)

Gebühr Zahlungsweise Betrag 
ePass (Reisepass)   60,00 EUR  
ePass (Reisepass) unter 24 Jahre)   37,50 EUR  
ePass - vorläufiger (Reisepass) 1 Jahr gültig   26,00 EUR  
ePass 48 Seiten   82,00 EUR  
ePass 48 Seiten (unter 24 Jahre)   59,50 EUR  
ePass Express 32 Seiten   92,00 EUR  
ePass Express 32 Seiten (unter 24 Jahre)   69,50 EUR  
ePass Express 48 Seiten   114,00 EUR  
ePass Express 48 Seiten (unter 24 Jahre)   91,50 EUR