Mittwoch, 14.11.2018
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker



virtuelles Rathaus

virtuelles Rathaus

Freizeitportal ZVSN

Freizeitportal ZVSN

Feierabendmarkt




Ortschaften

Ortsschild Adelebsen



Der Flecken Adelebsen, zwischen Bramwald-Solling, Weser und Leine, liegt mit seinen Ortschaften Adelebsen, Barterode, Eberhausen, Erbsen, Güntersen, Lödingsen und Wibbecke ca. 15 km nordwestlich der Universitätsstadt Göttingen.

Das am Rande des Bramwaldes gelegene Adelebsen ist von einer reizvollen, naturbelassenen Landschaft umgeben und verfügt über eine gut ausgebaute Infrastruktur. Abgerundet wird das Angebot mit Kindergärten sowie einer Grund- und weiterführenden Haupt- und Realschule. Als Freizeitangebote seien noch eine Skateranlage, Reitgelegenheiten und Radwandern genannt.

Seit neuestem kann Adelebsen auch mit einem der drei Mehrgenerationenhäuser im Landkreis aufwarten. Im Steinarbeiter-Museum, wo das MGZ seinen Platz gefunden hat, ist das Miteinander von Jung und Alt bei unterschiedlichsten Beschäftigungsangeboten jetzt möglich.

Vorbildliche Sportstätten und ein vielseitiges Vereinsleben zeichnen den Ort besonders aus. Die attraktiven Naherholungsmöglichkeiten runden die vielfältige Angebotspalette für ein stadtnahes Wohnen im Grünen ab.

Adelebsen

Wappen Adelebsen

Durch die gute Verkehrsanbindung und den Anschluss an den Personennahverkehr (Bus und Bahn) sind das Oberzentrum Göttingen sowie die anderen Nachbarstädte schnell und unkompliziert zu erreichen.

Barterode

Wappen Barterode

Eberhausen

Wappen Eberhausen


Erbsen

Wappen Erbsen

Güntersen

Wappen Güntersen

Lödingsen

Wappen Lödingsen

Wibbecke

Wappen Wibbecke




Druckversion anzeigen