Donnerstag, 23.01.2020
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker



Kinderbetreuung

Kinderhände

Der Flecken Adelebsen bietet vielfältige Angebote zur Kinderbetreuung an.

Hier finden Sie Informationen zu verschiedenen Angeboten


Feierabendmarkt


Arbeitgeberservice

Arbeitgeberservice

Landkreis Göttingen

Landkreis Göttingen

Pflegestützpunkt

Pflegestützpunkt

Bürgerservice

Bürgerservice

Kreisfeuerwehrverband

Kreisfeuerwehrverband



Fundbüro & Fundtiere

Bild

Schirm verloren? Schlüsselbund weg? Hier können Sie online nachschauen, ob Ihr Fundstück bei der Gemeinde Adelebsen abgegeben wurde.


Sie haben etwas verloren? Oder haben Sie etwas gefunden? Das Fundbüro Adelebsen ist die richtige Anlaufstelle für alle verlorenen Sachen.

Fundsachen 2019

13.01.

1 Handy

Tankstelle Fricke/ Wewior

21.02.

1 Schlüssel mit blauem Anhänger "Göttingen"


04.04.

graue Sweatjacke Gr. M mit Kapuze

Demo/ Sitzung Rathaus

26.04.

2 Schlüssel an Leinenband "Papa"

Burgstraße 1-2

20.05.

Bedienteil für Garage

Ostlandstraße

31.05.

1 braue Kunstlederjacke Gr. 42

Burckhardtstraße

10.07.

1 kleiner Schlüssel am Band

Lödingser Straße Bushaltestelle

25.07.

1 Handy

Radweg Adelebsen - Offensen, Alte Kirche

30.07.

1 Brille

Barterode, Osterberg an der Mauer

10.08.

1 Handy, Zigaretten, Feuerzeug, 1 Labello

Barterode, Ende Ossenfelder Weg

02.09.

1 Brille

Eingang Turnhalle Adelebsen

02.09.

2 Fahrradschlossschlüssel

Bushaltestelle Mühlenanger

20.09.

1 schwarzes Schlüsseletui mit 2 Schlüsseln

Straße zwischen Erbsen und Wibbecke

25.09.

1 Brille in türkisem Etui

Clascontainer Zum Breiten Busch

29.09.

Geldbörse mit Inhalt

Mehrzweckhalle Lödingsen

01.12.

1 Brille

Waldstück unterhalb Bramburg Weg zu Waage

03.12.

1 Brille im Etui

Waschanlage Zirpel, Adelebsen




Unterbringung von Fundtieren im Flecken Adelebsen

Zwischen dem Flecken Adelebsen und der Tierpension Andreas Hanke besteht ein Vertrag zur Unterbringung von Fundtieren. In der Tierpension werden nur Fundtiere, keine herrenlosen Tiere oder Wildtiere aufgenommen.

Grundsätzlich ist jeder Finder dazu verpflichtet, sich um ein Fundtier zu kümmern, beziehungsweise mit der zuständigen Gemeinde (Fundbüro) Kontakt aufzunehmen. Außerhalb der Öffnungszeiten wenden Sie sich bitte an die Polizei oder Feuerwehr.

Sie können das Tier auch direkt zur Tierpension bringen. In diesem Fall müssen Sie Herrn Hanke vorab unter der Telefonnummer 0171/1114200 informieren. Die Tierpension Hanke liegt an der L 569, Aussiedlerbauernhof in Höhe der Ortschaft Nesselröden (Obere Straße 5, 37115 Duderstadt-Nesselröden).

Weitere Infos zur Tierpension erhalten Sie im Internet unter www.hanke-tierpension.de aber auch auf Facebook unter https://de-de.facebook.com/pages/Tierpension-A-Hanke/131335733613636.

Nähere Auskünfte erteilt das Ordnungsamt:
Frau Huke, 05506/897-28, ahuke@adelebsen.de
Frau Henrici, 05506/897-27, henrici@adelebsen.de



Druckversion anzeigen