Startseite
Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

Sondernutzungen im öffentlichen Straßenverkehr


Allgemeine Informationen

Eine Sondernutzung ist jede Nutzung von öffentlichem Verkehrsraum über den normalen Gebrauch hinaus und bedarf einer besonderen Erlaubnis. Sondernutzungen ergeben sich u. a. durch die Aufstellung von Containern oder Gerüsten. Aber auch die Lagerung von Materialen oder Informationsstände sind als Sondernutzungen genehmigungspflichtig.

Bei einer Sondernutzung ist zu beachten, dass die normale Nutzung der öffentlichen Verkehrsfläche so gering wie möglich beeinträchtigt wird. Hierzu können entsprechende Auflagen in die Erlaubnis aufgenommen werden.


Ansprechpartner

Fachdienst Ordnung
Burgstraße 2
37139 Adelebsen
E-Mail

Frau Henrici
Raum 16, Erdgeschoss
Burgstraße 2
37139 Adelebsen
Telefon (05506) 89727
Telefax (05506) 89737
E-Mail

Veranstaltungen

Nächste Veranstaltungen:

Keine Veranstaltungen gefunden

Kontakt

Burgstraße 2
37139 Adelebsen

 

Tel.    +495506-897-0
Fax    +495506-897-37
Mail    

Über den Flecken Adelebsen

Der Flecken Adelebsen, zwischen Bramwald-Solling, Weser und Leine, liegt mit seinen Ortschaften Adelebsen, Barterode, Eberhausen, Erbsen, Güntersen, Lödingsen und Wibbecke ca. 15 km nordwestlich der Universitätsstadt Göttingen.

 

mehr