Donnerstag, 24.05.2018
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker



virtuelles Rathaus

virtuelles Rathaus

Flüchtlingshilfe Göttingen


Naturpark Münden

Naturpark Münden

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Kulturserver

Kulturserver

Cinemax

Cinemax

Stadthalle Göttingen

Stadthalle Göttingen

Tierarzt Onlineverzeichnis


Junges Theater

Junges Theater



Erbsen

Blühende Wegränder: Ortsteil Erbsen

 

Auch in Erbsen haben wir schon mit einem Teilversuch begonnen:

Der Heimat- und Verschönerungsverein Erbsen will zunächst ausgewählte Wegränder in Pflege nehmen.

Neben einem Acker der Familie Schmidt im Norden des Ortes hat Herr Andreas Rode (Photo), 2. Vorsitzender des Heimat- und Verschönerungvereines Erbsen, den Oberboden etwas verwundet. An diesen Stellen wurden Samen von einheimischen Blütenpflanzen eingebracht.

In den nächsten Jahren wird sich der Heimat- und Verschönerungsverein um die Pflege dieses Streifens kümmern, indem er eine Hälfte erst im Herbst und die zweite einmal im späteren Sommer und nochmals im Herbst mähen wird. Das Mähgut soll abtransportiert werden, um den Überschuss an Nährstoffen nach und nach zu entnehmen und damit Lebensraum für Blumen zu schaffen.

Den Landwirten Schmidt danke ich für ihre Bereitschaft, mit der Bewirtschaftung des danebenliegenden Ackers auf unseren kleinen Versuch Rücksicht zu nehmen, und dem Ortsrat Erbsen für die Möglichkeit, das Vorhaben in einer Sitzung vorzustellen.

 

Acker Erbsen 1

 

Acker Erbsen 2


Druckversion anzeigen