Sonntag, 19.11.2017
Textversion ᅵ Suche ᅵ Sitemap

Flashticker



virtuelles Rathaus

virtuelles Rathaus

Flüchtlingshilfe Göttingen


Naturpark Münden

Naturpark Münden

Veranstaltungen

Veranstaltungen

Kulturserver

Kulturserver

Cinemax

Cinemax

Stadthalle Göttingen

Stadthalle Göttingen

Tierarzt Onlineverzeichnis


Junges Theater

Junges Theater



Veränderte Öffnungszeiten im Rathaus

Ab November bleibt das Rathaus mittwochs geschlossen

Im Dezember 2013 beantragte die CDU – Fraktion eine Erweiterung der Öffnungszeiten im Rathaus. Insbesondere sollte auch über eine Öffnung am Wochenende nachgedacht werden. Für die Dauer von einem Jahr wurden sodann die Anrufe, Besucher und Besuchswünsche der Bürger und Bürgerinnen dokumentiert. Es konnte kein Bedarf an weitergehenden Öffnungszeiten festgestellt werden.

Auf der Grundlage des ursprünglichen Antrags wurde sodann trotzdem entschieden, das Rathaus am Mittwoch von 10 bis 12 Uhr zu öffnen. Seit zwei Jahren besteht nun die Möglichkeit für die Einwohner mittwochs das Rathaus aufzusuchen. „Diese Regelung hat sich nicht bewährt“, resümiert Bürgermeister Holger Frase. Früher wurde der Mittwoch für Besprechungen und Planungen insbesondere mit externen Dienstleistern, anderen Ämtern und Dienststellen genutzt. Diese Besprechungen müssen nun während den Öffnungszeiten stattfinden.

Zwangsläufig erhöht sich die Wartezeit für Bürger, wenn die regelmäßig notwendig werdenden Abstimmungsgespräche während den Öffnungszeiten erfolgen. „Durch eine Schließung des Rathauses am Mittwoch, steht nun wieder ein Tag zur Verfügung, an dem konzentriert die Besprechungen erfolgen können.“, erklärt Frase weiter. Die Wartezeit des Bürgers während den regulären Öffnungszeiten wird damit verringert, der Service am Bürger demnach erhöht. Aktuell steht das Rathaus jetzt 23,5 Stunden pro Woche den Bürgern zur Verfügung, statt wie bisher 25,5 Stunden. Die Möglichkeit, einen Termin außerhalb der Öffnungszeit zu vereinbaren, besteht weiterhin.



gez. Holger Frase